Partnervermittlung test stiftung warentest 2016

Partnervermittlung test stiftung warentest 2016

sie auf der nächsten seite:tippsjetzt freischaltentestsinglebörse und partner­vermittlungtest 02/2016 1,50 €sie erhalten den kompletten artikel mit testtabelle (inkl. hier funktionierte die partnersuche nach einschätzung der tester sogar besser als bei den teuren partnervermittlungen, in diesem prüfpunkt schneiden sie sogar "sehr gut" ab. immerhin viermal vergab sie das testurteil "gut", die anderen dienste kamen "befriedigend" weg. unter nutzung echter identitäten meldete ein prüf­institut diese fünf erfundenen personen bei allen portalen an, richtete jeweils das such­profil ein und beant­wortete bei den partner­vermitt­lungen die fragen des persönlich­keits­tests.

Partnerbörsen im Test: Welchen Dating-Seiten Sie vertrauen können

, ranzig, wurmstichig: in einer untersuchung von stiftung warentest versagen viele olivenöle. alters­vorsorge + rentebildung + berufeigenheim + mieteessen + trinkenfrei­zeit + verkehrgeld­anlage + bankengesundheit + kosmetikhaushalt + gartenkinder + familiemultimediasteuern + rechtversicherungenstartseitefrei­zeit + verkehrtestssinglebörse und partner­vermittlung05..2016singlebörse und partner­vermittlung: vier online-anbieter schneiden gut ab druckenmerken kompletter artikel: 1,50 €inhaltstartseite test so haben wir getestet tipps singlebörse und partner­vermittlungdas sind unsere fünf fiktiven singlesinterview: portale spielerisch nutzendaten­schutzunser rattestergebnisse: partnervermittlungen im internet 02/2016testergebnisse: singlebörsen im internet 02/2016anbieter + adressenartikel als pdf (9 seiten)so haben wir getestetim test: 6 online-singlebörsen und 5 online-partner­vermitt­lungen. sehr deutlichen mängeln in den agb und daten­schutz­bestimmungen werteten wir das test-qualitäts­urteil um eine note ab.

Singlebörse und Partnervermittlung - Vier Online-Anbieter

Stiftung Warentest: Singlebörsen im Test - CHIP

Singlebörse und Partnervermittlung - So haben wir getestet - Test

mit den vorgegebenen daten legten die tester insgesamt 55 profile auf den verschiedenen plattformen an. kriterien im test waren komfort internetangebot, flirtfaktor, mitgliederzahl / verhältnis und preis-urteil. am ende wird der suchende selbst testen müssen, welches portal die zutreffendsten ergebnisse liefert. ein persönlichkeitstest, der zunächst überprüft, wer zu wem passt, entfällt hier völlig.

Partnerbörsen im Test: Welchen Dating-Seiten Sie vertrauen können

Stiftung Warentest - Singlebörsen genauso gut wie teure

testkriterien dienten trefferquote über 40, größe der community, preistransparenz sowie übersicht. dieser service ist zwar deutlich teurer, laut warentest aber nicht unbedingt erfolgversprechender. partnervermittlungen unterbreiten ihren mitgliedern nach einem persönlichkeitstest partnervorschläge. ‚computer - das magazin für die praxis‘ hat acht singlebörsen-anbieter getestet.

Singlebörsen schlagen Partnervermittlungen

üft hat das die stiftung mit fünf fiktiven testprofilen:für jeweils zwei frauen und zwei männer mitte 30 und mitte 50 sowie einen homosexueller von 45 jahren wurden von psychologen bestimmte persönlichkeitsmerkmale und anforderungen an den wunschpartner festgelegt. sämtliche verträge wurden nach der testphase gekündigt, die löschung der profile veranlasst. Die Trefferquoten bei günstigeren Singlebörsen sind laut Stiftung Warentest teils sogar vielversprechender. Test: 64 Singlebörsen & Partnervermittlungen in 27 Testberichten von Stiftung Warentest und anderen Magazinen.