Deutschlandkarte ohne stadtenamen

Karte zeigt Gebiete mit Häufungen von Familiennamen, die auf Großstadtnamen zurückgehen.

Deutschlandkarte mit stadten

eingezeichnet ist jeweils die gegend mit der höchsten dichte dieses namen.

Die lustigsten Städtenamen und Ortsnamen

(deutsch, englisch), 大阪 ōsaka (japanisch), 大阪 dàbǎn (mandarin), osako (esperanto), 大坂 ōsaka (japanisch, vor 1910), 難波 naniwa (japanisch, im frühen mittelalter).

Deutschlandkarte: Familien- und Städtenamen | ZEIT ONLINE

elisabeth kappes, die kulturbeauftragte von odelzhausen, erklärt die entstehung des ortsnamens: "man behauptet, dass der ort auf einem 'gerngrundstück' steht, also einem dreieckförmigen grundstück, mit verschiedenen schenkellängen.

"Atlas der 999 Seltsamen Ortsnamen": Bunte Republik Deutschland

erkennt noch heute, dass große städte mit guten handelsbeziehungen ihre namen besonders weit streuten (siehe hamburg und fürth).

Verzeichnis:International/Städtenamen – Wiktionary

), kölle (ripuarisch), cologne (englisch, französisch), colonia (italienisch, spanisch), colónia (portugiesisch), keln (serbisch), kelnas (litauisch), keulen (niederländisch), кёльн (russisch, ukrainisch), kolín nad rýnem (tschechisch), kolín nad rýnom (slowakisch), kölle (kölsch [örtlicher dialekt]), kolonía - κολωνία (griechisch), kolonia nad renem (polnisch); kolonjo (esperanto), colonia claudia ara agrippinensium (ccaa) (latein in der antike), sancta colonia dei gratia romanae ecclesiae fidelis filia (latein im mittelalter), oppidum ubiorum (latein), cöln (deutsche schreibweise bis 1919), ケルン kerun (japanisch), 科隆 kēlóng (mandarin).

Historische Ortsnamen

wobei man dazusagen muss, dass diese dichte so dicht manchmal gar nicht ist, in einigen fällen sind es nur fünf familien, die mit diesem namen im telefonbuch stehen.

Die skurrilsten Ortsnamen in Deutschland | Welt

(deutsch, englisch), lerpwl (walisisch), liverpūle (lettisch), liverpulo (esperanto), llynlleifiad (mittelalterliches walisisch).

Übersichtskarte Deutschland - Ortsnamen, die an Weihnachten

ücken (deutsch, englisch), sarbriukenas (litauisch), sarrebruck (französisch, spanisch), sarabrucca (frühmittelalterliches latein, italienisch).

die berlins nicht in berlin wohnen, ist schnell erklärt: als nachnamen im mittelalter erfunden wurden, war es wichtig, nach dem besonderen kennzeichen zu suchen.

(italienisch, englisch, niederländisch), ascesi (mittelalterliches italienisch), asís (spanisch), asizo (esperanto), assis (portugiesisch), assise (französisch), asyż (polnisch).

Deutschlandkarte mit stadtenamen